Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Home>Bereiche>Chemie>Angewandte Chemie

Angewandte Chemie

EUR 269,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Kittel, Hans

Lehrbuch der Lacke und Beschichtungen

Band 7: Produkte für das Bauwesen, Beschichtungen, Bauklebstoffe, Dichtstoffe

Kittel - Lehrbuch der Lacke und Beschichtungen

2., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2005.
ISBN 978-3-7776-1017-7

Kurztext

Mit Band 7 des Kittel wird ein Werk vorgelegt, das eine Fülle von Antworten auf Fragen der Bauchemie / Baustoffchemie einerseits und zu Beschichtungssystemen andererseits gibt.
Das Werk wendet sich an Fachleute der Rohstoff herstellenden Industrie, an Formulierer von Beschichtungen, Putzen, Bauklebern und Dichtstoffen sowie bauchemischen Produkten für den Bautenschutz, ferner an Sachverständige. Rohstoff- und Entwicklungschemiker finden grundsätzliche Hinweise und eine Fülle von Anregungen für die tägliche Arbeit in Labor und Praxis. Obwohl Querverweise auf andere Bände des Kittel nicht fehlen, ist der Band 7 ein in sich abgeschlossenes Werk.

Dem Anspruch eines Lehrbuchs entsprechend liegt dem Band ein Gliederungssystem zugrunde, das die Bindemittel nach ihrer physikalisch-chemischen Reaktionsfähigkeit und ihren Verhaltensweisen auf dem Substrat unterscheidet:
- Anorganisch bzw. mineralisch reaktive Bindemittel
-Die im Bauwesen dominierenden organisch reaktiven Bindemittel
-Mineralisch nicht reaktive Bindemittel
-Organisch nicht reaktive Bindemittel
-Anorganisch-organisch hybride Systeme
-Baukleber und Dichtstoffmassen

Der rote Faden, der sich durch Band 7 zieht, ist die Wirkungsweise der Bestandteile zur Herstellung von Schichten für ein zu schützendes Substrat (=Beschichtungen) bzw. der Schicht zwischen zwei Substraten (=Kleber bzw. Dichtstoffmassen). Dabei stehen die Bindemittel zur Wand- und Bodenbeschichtung im Vordergrund. Der gespannte Bogen reicht von Estrichen über Putze bis zu Industriefußböden und Betonschutzsystemen. Eine Vielzahl von Reztepturbeispielen, Verweise auf Normen und Richtlinien sowie Hinweise auf vertiefende Literatur zu jedem Kapitel runden das Werk ab. Die völlig neu bearbeitete 2. Auflage der Reihe "Kittel - Lehrbuch der Lacke und Beschichtungen" soll als enzyklopädisches, kompaktes Standardwerk allen am Fachgebiet "Beschichtungstechnik" interessierten Kreisen ein zuverlässiger Helfer sein. Gleichermaßen praxisorientiert und wissenschaftlich fundiert werden alle Teilgebiete dieses Fachs behandelt.

Zielgruppen der Neuauflage sind alle Fachleute des Sachgebietes in Entwicklung, Verfahrenstechnik, Qualitätskontrolle und Applikation, Entscheidungsträger für Rohstoffe, Anlagen und Dienstleistungen, Lehrende und Lernende.

Unter Mitwirkung von:

  • Horst Reul (Hrsg.)

536 S.
Gebunden

S. Hirzel Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer