Tiermedizin

Tiermedizin

Daubenmerkl, Wolfgang

Tierkrankheiten und ihre Behandlung

Hund, Katze, Pferd, Schwein, Rind

Abstract

Bewährte Heilmethoden für Vierbeiner

Ob Katzenschnupfen, Rindergrippe, Zwingerhusten oder Kreuzverschlag - Tiere können sowohl schulmedizinisch als auch naturheilkundlich behandelt werden. Doch welche Verfahren haben sich bewährt?

Ein erfahrener Tierarzt und Heilpraktiker schöpft aus seiner langjährigen Praxis und erklärt:
Allgemeine Grundlagen, wie Aufbau & Funktion von Organen, Nerven- und Hormonsystem, Blutkreislauf
Typische Krankheitsbilder mit Ursachen, Symptomen und Diagnostik
Erprobte Therapievorschläge aus Allopathie, Homöopathie, Phytotherapie und weiteren Verfahren

Hier werden Sie rasch fündig und wählen die passende Heilmethode!


Gebunden

Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart

Über den Autor

Autoren

Dr. Wolfgang Daubenmerkl

Wolfgang Daubenmerkl ist Tierarzt und Heilpraktiker und seit 30 Jahren im tierärztlichen Beruf tätig. An der LMU München studierte und promovierte er in Tiermedizin. 1992 absolvierte er die Heilpraktiker-Prüfung, es folgten Weiterbildungen im Bereich Akupunktur, Homöopathie, Phytotherapie und biologischer Tiermedizin. Seit 18 Jahren widmet sich Dr. Daubenmerkl ausschließlich naturheilkundlichen Therapieverfahren, mit den Schwerpunkten Homöopathie und Akupunktur. Neben "Tierkrankheiten und ihre Behandlung", das 2002 erstmalig publiziert wurde, folgte 2006 sein Buch "Homöopathie bei Pferden". Beide Titel sind in der Wissenschaftlichen Verlagsgesellschaft Stuttgart erschienen.

[Von Dr. Wolfgang Daubenmerkl erschienene Publikationen]