Arzneimittelinformation und Beratung

Arzneimittelinformation und Beratung

Inhaltsverzeichnis

Müller-Bohn, Thomas

Das Prinzip Apotheke

ISBN 978-3-7776-2560-7

EUR 16,80
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Abstract

Plädoyer für ein intelligentes System

Täglich besuchen 3,6 Millionen Menschen eine Apotheke – doch die wenigsten kennen die komplexen Hintergründe des Apothekenalltags. Apotheker und ihre Teams garantieren die Arzneimittelversorgung und beraten ihre Kunden zu den unterschiedlichsten Arzneimitteln und Krankheiten. Das Prinzip der freiberuflich geführten Apotheke erweist sich dabei immer wieder als leistungsfähig und flexibel.

Allerdings – Apotheken könnten eine noch wichtigere Rolle in unserem Gesundheitssystem spielen. Der Autor erklärt kenntnisreich, warum sie eine riesige verkannte Chance für die Gesundheit vieler Patienten sind, welches Potenzial in ihnen steckt, und was sich ändern muss, damit wir alle deutlich mehr von den Apotheken profitieren.

2016. X, 150 S.
Kartoniert

S. Hirzel Verlag

Über den Autor

Autoren

Thomas Müller-Bohn

Apotheker und Diplom-Kaufmann

Jahrgang 1963.
1982 - 1986 Studium der Pharmazie an der Philipps-Universität Marburg
1987 Approbation als Apotheker
1987 - 1994 Tätigkeit in der öffentlichen Apotheke, währenddessen: 1987 - 1993 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bielefeld.

Seit 1995 freier Wissenschaftsjournalist in Süsel/Holstein, seit 1997 auswärtiges Mitglied der Redaktion der Deutschen Apotheker Zeitung, außerdem Vortrags- und Seminartätigkeit, insbesondere zu apothekenspezifischen Qualitätsmanagementsystemen und zur Pharmakoökonomie,
2001 - 2007 Lehrbeauftragter für Pharmakoökonomie an der Universität Hamburg, seit 2003 Lehrbeauftragter für Pharmakoökonomie an der Christian-Albrechts-Universität Kiel.
2005 Promotion zum Dr. rer. nat. an der Rheinischen Friedrich-Wilhelm Universität Bonn.

[Von Thomas Müller-Bohn erschienene Publikationen]