Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Home>Bereiche>Pharmazie>Pharmaziegeschichte

Pharmaziegeschichte

EUR 22,80
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Beisswanger, Gabriele / Hahn, Gudrun / Seibert, Evelyn / Szász, Ildikó / Trischler, Christl

Frauen in der Pharmazie

Die Geschichte eines Frauenberufs

2001.
ISBN 978-3-7692-2905-9

Kurztext

"Der pharmazeutische Beruf ist ein echt weiblicher, nicht nur wie er in Urmütterzeiten in der Klosterzelle und im Burgfrieden ausgeübt wurde, sondern auch wie er am Rezeptiertisch und im Laboratorium der modernen Apotheke sich gestaltet", schreibt Marie Mellien 1896 - drei Jahre bevor die ersten Frauen Pharmazie studieren dürfen.
"Es kommt in Zukunft nicht mehr darauf an, ob die Frau arbeiten will oder muß, ob sie beruflich geeignet ist, sondern die Fragestellung lautet klar: Darf die Frau arbeiten?", heißt es dagegen 1933 in der Zeitschrift "Die Deutsche Apotheke".
In 100 Jahren von der ersten Studentin bis zu einem Frauenanteil von 75% unter den heute Approbierten: Staunen Sie über den Willen, den Mut und das Geschick der zahlreichen Wegbereiterinnen unserer heutigen Apothekerinnen und PTA.

VIII, 128 S., 119 s/w Abb.
Kartoniert

Deutscher Apotheker Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neuerscheinungen Pharmazie

Pachaly, Peter / Koch, Angelika (Bearb.)
DC-Atlas
Dünnschichtchromatographie in der Apotheke

...mehr

American Society of Health-System Pharmacists, ASHP (Ed.)
AHFS Drug Information 2018
American Hospital Formulary Service Drug Information

...mehr

Kieser, Timo / Buckstegge, Svenja
Pflichtschulung Datenschutz
nach § 39 Abs. I DSGVO

...mehr