Pharmaziegeschichte

Pharmaziegeschichte

Friedrich, Christoph (Hrsg.) / Müller-Jahncke, Wolf-Dieter (Hrsg.)

Zentren innovativer Pharmazie: Das Beispiel Thüringen

Die Vorträge der Pharmaziehistorischen Biennale in Weimar vom 28. April bis 1.Mai 2006

Veröffentlichungen zur Pharmaziegeschichte
Band 6

ISBN 978-3-8047-2398-6

EUR 18,50
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Abstract

2007. 151 S.
Kartoniert

Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart

Über die Autoren

Autoren

Prof. Dr. Wolf-Dieter Müller-Jahncke

Jahrgang 1944, Approbation zum Apotheker 1970, Promotion im Fach Pharmaziegeschichte in Marburg 1973, Habilitation ebendort 1982. Seit 1978 Inhaber der Privilegierten Apotheke Kirchen/Sieg. Honorarprofessor für Pharmaziegeschichte an der Universität Heidelberg seit 1988, von 1986 bis 1997 Kurator des Deutschen Apotheken-Museums, seit 1997 Direktor des Hermann-Schelenz-Instituts für Pharmazie- und Kulturgeschichte in Heidelberg e.V.; seit 2000 Präsident der Académie Internationale d' Histoire de la Pharmacie. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Außenseitertherapie, zur Astrologie- und Magiegeschichte der frühen Neuzeit und zur Pharmaziegeschichte.

[Von Prof. Dr. Wolf-Dieter Müller-Jahncke erschienene Publikationen]