Spezielle Rechtsgebiete für Apotheker

Spezielle Rechtsgebiete für Apotheker

Inhaltsverzeichnis Probekapitel

Hügel, Herbert / Mecking, Bettina / Kohm, Baldur

Pharmazeutische Gesetzeskunde

Textsammlung mit Erläuterungen für Studium und Praxis

ISBN 978-3-8047-3080-9

EUR 39,80
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Abstract

Alles Recht!

Der Berufsalltag des Apothekers wird vom Gesetzgeber enorm reglementiert. Zwar müssen Sie nicht alle Vorschriften im Detail kennen. Aber Sie sollten wissen, wo Sie sich kundig machen können.

Die Autorin hat das Werk komplett durchgesehen, aktualisiert und erweitert (ApBtrO, 16. AMG-Novelle mit Änderungen ApoG und HWG, AMNOG, GKV Versorgungsstrukturgesetz, Musterweiterbildungsordnung und vieles mehr). Alle Gesetze und Verordnungen sind in ihrer amtlichen Fassung enthalten. Versehen mit schlüssigen Einführungen und Kommentaren werden die trockenen Rechtstexten zu verständlichen Regelwerken.

Der „Hügel" hält Sie in punkto Gesetzeskunde seit 50 Jahren auf der Höhe der Zeit. Die Textsammlung dient Pharmazeuten im Praktikum zur Prüfungsvorbereitung, und sie begleitet Apotheker bei ihrer täglichen Arbeit.

Unter Mitwirkung von:

  • Dr. jur. Bettina Mecking (Bearb.)
  • Herbert Hügel (Begr.)
  • Jürgen Fischer (Fortführer)
  • Baldur Kohm (Fortführer)

35., aktualisierte und erweiterte Auflage 2013. 739 S., 17 s/w Abb., 14 s/w Tab.
Kartoniert

Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart

Über die Autoren

Autoren

Dr. jur. Bettina Mecking

Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster, erstes Staatsexamen in Hamm, zweite Staatsprüfung in Düsseldorf. Nach dem erfolgreichen Abschluss eines Weiterbildungsstudium an der Fernuniversität Hagen erhielt sie die Zulassung als Mediatorin. Im Jahr 2005 erlangte sie den Promotionsgrad „Dr. jur.“ mit einer Dissertation zur Europäischen Rechtsgeschichte. Seit 2002 hat sie an der Rheinischen Fachhochschule Köln einen Lehrauftrag für Apothekenrecht im Fachbereich „Medizinökonomie“. Dr. Bettina Mecking ist Fachanwältin für Medizinrecht. Dr. Mecking trat 1997 in die Rechtsabteilung der Apothekerkammer Nordrhein ein und übernahm 2001 die Position der Justiziarin. Seit Juni 2010 ist sie auch stellvertretende Geschäftsführerin.

[Von Dr. jur. Bettina Mecking erschienene Publikationen]

Baldur Kohm

Nach dem Abitur am humanistischen Gymnasium in Duisburg und dem Pharmaziepraktikum studierte Baldur Johannes Kohm Pharmazie in Marburg. 1975 bis 1977 bekleidete er in Düsseldorf die Funktionen Pharmaziedezernent und Vorsitzender eines PTA-Prüfungsausschusses. Seit 1977 bis 2005 war er bei der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg tätig, dabei u.a. als Dozent bei den begleitenden Unterrichtsveranstaltungen in Freiburg, Heidelberg und Tübingen. Herr Kohm hält bundesweit Vorträge zum Thema "Krankenpflegeartikel - Medizinprodukte". Er ist Mitautor verschiedener Fachbücher.

[Von Baldur Kohm erschienene Publikationen]