Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Home>Bereiche>Recht>Chemikalien- und Gefahrstoffrecht

Chemikalien- und Gefahrstoffrecht

EUR 27,90
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Kemmritz, Kerstin

Herstellungsanweisungen für Rezepturarzneimittel

Qualitätsgesichert und gesetzeskonform arbeiten


ISBN 978-3-7741-1245-2

Kurztext

Schon seit Jahren wird in den Leitlinien der Bundesapothekerkammer empfohlen, vor der Anfertigung einer Rezeptur eine Herstellungsanweisung zu erstellen. Mit der neuen Apothekerbetriebsordnung sind nun alle Apotheken verpflichtet, Herstellungsanweisungen zu erstellen und die Prozesse zu dokumentieren. Damit soll Rezepturqualität reproduzierbar und nicht abhängig von einzelnen Apothekenmitarbeitern sein. Dieses Buch enthält standardisierte Herstellungsanweisungen für die gängigen Darreichungsformen typischer Rezepturarzneimittel: ■Abfüllen von Stoffen ■Augentropfen ■Flüssige Zubereitungen ■Halbfeste Zubereitungen ■Kapseln ■Teemischungen ■Zäpfchen Herstellungsanweisungen sind zur direkten Integration in QM-Systeme geeignet und sie enthalten die gemäß § 7 ApBetrO zu treffenden Festlegungen wie z. B. Herstellungstechnik, Hygiene, Kennzeichnung, Inprozesskontrolle und Dokumentation. Weiterhin werden auch die Anforderungen aus dem Gefahrstoff- du Arbeitsschutzrecht berücksichtigt. Ein übersichtliches Poster zur Plausibilitätsprüfung und Formularvorlagen auf CD-ROM helfen, mit vertretbarem Zeit- und Personalaufwand Rezepturen qualitätsgesichert und gesetzeskonform zu erstellen.


Poster und CD-ROM, Kartoniert

Govi-Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer