Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Home>Bereiche>Recht>Medizinprodukterecht

Medizinprodukterecht

Inhaltsverzeichnis Probekapitel
EUR 46,80
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Schorn, Gert

MPG Medizinproduktegesetz

Rechtstexte des Medizinproduktegesetzes mit Anmerkungen zur Anwendung der wesentlichen Verordnungen, des Heilmittelwerbegesetzes und EG-Richtlinien sowie Kurzdarstellungen und weitere wichtige Informationen

4. Auflage 2009.
ISBN 978-3-8047-2611-6

Kurztext

Das Buch enthält eine übersichtliche und kompakte Einführung in das allgemeine europäische Recht sowie in das geltende europäische und deutsche Medizinprodukterecht. Das Medizinproduktegesetz mit den dazugehörenden EG-Richtlinien und die Verordnungen zum Medizinprodukterecht werden im Wortlaut abgedruckt.

Zu den einzelnen Bestimmungen des Medizinprodukterechts werden Anmerkungen und Hinweise für die praktische Anwendung sowie Auslegungs- und Anwendungshilfen gegeben. Auch die Aktivitäten und Regelungen in Verbindung mit Drittstaaten werden behandelt.

Im Anhang werden Beispiele für Medizinprodukte und Produkte genannt, die dem Medizinproduktegesetz oder anderen Rechtsbereichen zuzuordnen sind. Praxisrelevante Adressen und einschlägige Literaturhinweise runden das Werk ab.

Diese Broschüre ist gerichtet an Hersteller, Handel und Importeure einschließlich Apotheker sowie Anwender wie Ärzte, Krankenhäuser, Altenheime und Physiotherapieeinrichtungen, aber auch an Behörden.
Sie eignet sich zur schnellen Einarbeitung in diesen und die angrenzenden Rechtsbereiche, somit auch für Studenten, aber auch – auf Grund der enthaltenen Rechtsvorschriften mit Anmerkungen im Wortlaut - als Unterlage für Insider bei Besprechungen und Verhandlungen.

Der Autor hat vom Anfang an für die Bundesregierung das europäische und deutsche Medizinprodukterecht sowie die Abkommen mit Drittstaaten und die globale Harmonisierung sowohl in Brüssel als auch in Bonn verhandelt und implementiert.

586 S.
Stand: August 2009, Kartoniert

Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer