Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
EUR 34,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Plehn, Markus

Verbandstoff-Geschichte

Die Anfänge eines neuen Industriezweiges

Heidelberger Schriften zur Pharmazie- und Naturwissenschaftsgeschichte
Band 1

1990.
ISBN 978-3-8047-1085-6

Kurztext

Verbandstoffe sind aus Apotheke und medizinischer Praxis nicht mehr wegzudenken. Die Untersuchung zeigt am Beispiel der ersten deutschen Verbandstofffabrik "Paul Hartmann" wie sich die Wandlung von den handgezupften Scharpie aus Leinentextilien zu industriell gefertigten Verbandstoffen vollzog. Neben einem Abriss zur Geschichte der Verbandstoffe liegt der Schwerpunkt der Arbeit auf der zeit um 1870, in der sich ein neuer Industriezweig etablierte. Anhand von Archivmaterial werden ausgewählte Verbandstoffspezialitäten vorgestellt.

207 S., 19 s/w Abb.
Kartoniert

Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neuerscheinungen

Hacker, Jörg (Hrsg.)
Veränderbarkeit des Genoms – Herausforderungen für die Zukunft
Vorträge anlässlich der Jahresversammlung vom 22. bis 23. September 2017 in Halle (Saale)

...mehr