Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
EUR 36,80
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Ankermann, Tobias (Hrsg.) / Pankau, Rainer (Hrsg.) / Wessel, Armin (Hrsg.)

Arzneimitteltherapie und Ernährung im Kindesalter

Hinweise und Tipps für Klinik und Praxis

2., völlig neu bearbeitete Auflage 2006.
ISBN 978-3-8047-2059-6

Kurztext

Was tun bei hypoxämischem Anfall eines Kindes? - Dosierung von Haloperiol bei Gilles-de-la-Tourette-Syndrom? - Nahrungsaufbau bei chronisch-entzündlicher Darmerkrankung? Diese und viele weitere Probleme können Sie mit diesem Taschenbuch lösen! Denn dieses für Klinikärzte und Niedergelassene gleichermaßen konzipierte Werk bietet in praxisrelevanter Form kurz gefasstes Wissen, wie es sonst nur in größeren Werken zu finden ist. * Wirkstoffe und ihre Dosierungen bei Kindern, Übersicht über wichtige Medikamentengruppen * Therapievorschläge * Ernährungsempfehlungen, Ernährungstherapie ausgewählter Krankheiten sowie parenterale Ernährung im Kindesalter.

Die alphabetische Auflistung innerhalb der einzelnen Kapitel, die ein rasches Auffinden der Fakten ermöglicht, hat sich bewährt und wurde deshalb beibehalten. Die Therapieprinzipien wurden überarbeitet, teilweise erweitert und dem aktuellen Wissen angepasst. Der Ernährungsteil ist komplett neu verfasst, neu strukturiert und erheblich erweitert. Eine Minidisk mit dem Gesamtinhalt im pdf-Format liegt dem Buch bei.

Unter Mitwirkung von:

  • Dirk Eichmann (Mitarb.)
  • Regina Fölster-Holst (Mitarb.)
  • Dieter Haffner (Mitarb.)
  • Axel Hennenberger (Mitarb.)
  • Martin Krause (Mitarb.)
  • Niko Lorenzen (Mitarb.)
  • Dominik Müller (Mitarb.)
  • Michael Sasse (Mitarb.)
  • Stephan Waltz (Mitarb.)

XVIII, 398 S., 3 s/w Abb., 15 s/w Tab.
1 Minidisk, Flex

Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neuerscheinungen

Hagen, Judith
Die Tränen der Mächtigen und die Macht der Tränen
Eine emotionsgeschichtliche Untersuchung des Weinens in der kaiserzeitlichen Historiographie

...mehr