Titel

Schmiederer, Katja (Hrsg.)

Hamburg-Mainz-Marburg: Stationen eines Wissenschaftshistorikers

Festakt anlässlich der Pensionierung von Prof. Dr. Fritz Krafft

Quellen und Studien zur Geschichte der Pharmazie
Band 80

ISBN 978-3-8047-1893-7

EUR 16,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Abstract

Hamburg, Mainz und Marburg waren die bisherigen Stationen des Wissenschaftshistorikers Fritz Krafft, Klassische Philologie und Philosophie, Geschichte der Naturwissenschaft und Pharmaziegeschichte die dabei nachhaltig vertretenen Fachgebiete, in denen es ihm stets auch um die Überbrückung des in seinen Augen vermeintlichen Grabens zwischen Geistes- und Naturwissenschaften geht.
Der Band dokumentiert den Festakt anläßlich seiner Pensionierung (Grußworte, Laudatio, Festvortrag), der auch seinen prägenden Einsatz für die Wissenschaftsgeschichte auf universitärer, nationaler und internationaler Ebene widerspiegelte, gibt einen ergobiographischen Abriß und listet die Veröffentlichungen von Fritz Krafft bis 2001 auf.

Aus dem Inhalt:

  • Grußworte
  • Laudatio (von Richard Toellner)
  • Festvortrag: Alchemie und Transzendenz (von Hans-Werner Schütt)
  • Dankesworte (von Fritz Krafft)
  • Biographisches und Bibliographisches: Experiment geglückt -
    Prof. Dr. Fritz Krafft scheidet aus dem aktiven Hochschuldienst (von Katja Schmiederer)
  • Verzeichnis der Veröffentlichungen (von Fritz Krafft)

2002. IX, 140 S., 20 s/w Abb.
Kartoniert

Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart

Mehr zum Thema