Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
EUR 9,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Mögel, Hans-Jörg / Schiller, Peter / Zehl, Thomas / Wahab, Mirco / Reimer, Uwe

Monte-Carlo-Simulationen zur Selbstassoziation amphiphiler Moleküle

Sitzungsberichte der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig. Mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse
Band 130, Heft 2

2006.
ISBN 978-3-7776-1483-0

Kurztext

Die Struktur amphiphiler Moleküle ist durch eine Kombination von hydrophilen und hydrophoben Bereichen gekennzeichnet. Der hydrophile Teil des Moleküls ist gut in Wasser löslich, während der hydrophobe Teil nur schlecht in Wasser gelöst wird. Diese gegensätzlichen Lösungstendenzen von Anteilen desselben Moleküls führen zur spontanen Ausbildung von stabilen Molekülassoziaten. In Abhängigkeit von den konkreten molekularen Eigenschaften und den thermodynamischen Bedingungen gibt es vielfältige Möglichkeiten der Strukturierung solcher Assoziate.

Das manifestiert sich makroskopisch in einem reichhaltigen Phasenverhalten wässriger Lösungen amphiphiler Moleküle. Die besonderen strukturellen Eigenschaften derartiger Phasen werden für die verschiedensten technischen Zwecke genutzt.

27 S., 4 s/w Tab., 4 s/w Zeichn.
Kartoniert

S. Hirzel Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neuerscheinungen

Lindner, Isabelle
Systembedingte Altersarmut?!
Eine ordnungspolitische Analyse der gesetzlichen Rentenversicherung im Hinblick auf ihre Funktionserfüllung für die (Pflicht-)Versicherten 1957–2001

...mehr