Titel

Blaschek, Wolfgang (Hrsg.) / Ebel, Siegfried (Hrsg.) / Hilgenfeldt, U. (Hrsg.) / Holzgrabe, Ulrike (Hrsg.) / Reichling, Jürgen (Hrsg.) / Schulz, V. / Barthlott, Wilhelm (Mitarb.) / Höltje, Hans-Dieter

HagerDIGITAL - Enzyklopädie der Drogen und Arzneistoffe

als DrugBase-Datenbank im Online-Portal DrugBase

DrugBase

Artikel-Nr 271167100

EUR 1.247,12
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Abstract

https://deutscher-apotheker-verlag.de/shop/suche?filter%5Bcategory%5D=&search=HagerDIGITAL+-+Enzyklop%C3%A4die+der+Drogen+und+Arzneistoffe


Online-Portal

Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart

Über die Autoren

Autoren

Prof. Dr. Wolfgang Blaschek

Studium der Agrarbiologie an der Universität Stuttgart/Hohenheim. 1978 Promotion an derselben Universität am Institut für Physiologie und Biotechnologie der Pflanzen. 1979 Wechsel an das Institut für Pharmazeutische Biologie der Universität Regensburg und dort 1987 Habilitation für das Fach Pharmazeutische Biologie. Seit 1992 Professor für Pharmazeutische Biologie am Pharmazeutischen Institut der Universität Kiel. Vize-Präsident der Society for Medicinal Plant Research, Mitherausgeber von Hagers Enzyklopädie der Arzneistoffe und Drogen. Forschungsgebiete: Isolierung, Strukturaufklärung und biologische Aktivität sekundärer Pflanzenstoffe, besonders von Polysacchariden.

[Von Prof. Dr. Wolfgang Blaschek erschienene Publikationen]

Prof. Dr. Jürgen Reichling

Studierte Biologie, Chemie und Physik an der Universität Heidelberg und wurde 1972 promoviert. Seit 1975 ist er, zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter, später als außerplanmäßiger Professor (Habilitation 1983 für das Fach Pharmazeutische Biologie) und Akademischer Direktor, am Institut für Pharmazie und Molekulare Biotechnologie der Universität Heidelberg tätig. Mehrfach erhielt er wissenschaftliche Auszeichnungen. Er ist Mitautor und Mitherausgeber verschiedener pharmazeutischer Lehr- und Fachbücher und ist Prüfer im 2. und 3. Staatsexamen Pharmazie. Seine Arbeitsgebiete umfassen die Naturstoffanalytik, die Pharmakologie pflanzlicher Drogen und Sekundärstoffe mit antimikrobieller, antientzündlicher, antiproliferativer und Apoptose-induzierender Wirkung sowie die Arzneipflanzenkunde in der Human- und Veterinärmedizin.

[Von Prof. Dr. Jürgen Reichling erschienene Publikationen]