Titel

Inhaltsverzeichnis Probekapitel

Kuné, Cobie

Geistliche Texte aus einer spätmittelalterlichen Handschrift

Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur, Beihefte
Band 13

ISBN 978-3-7776-2128-9

EUR 32,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Abstract

Die Sammelhandschrift Ms. Y 80 der Kantonsbibliothek Frauenfeld wurde um 1460/70 im südostalemannischen Sprachraum geschrieben. Sie enthält eine Reihe geistlicher Texte in Vers und Prosa sowie die Prosafassung der 'Willehalm'-Trilogie. Während sich der Prosa-'Willehalm' seit langem der Aufmerksamkeit der Forschung erfreut, sind die geistlichen Texte kaum gewürdigt worden.

Die vorliegende Arbeit stellt eine Reihe dieser Stücke vor und druckt sie ab. Von besonderer Bedeutung sind ein gereimter Passionstraktat ('Frauenfelder Passionsgedicht') und ein ebenfalls gereimtes marianisches Tagzeitengedicht ('Die fünf Herzeleid Mariä'), beide bisher unediert, sowie eine alemannische Fassung des Gerard von Vliederhoven zugeschriebenen Erbauungsbuchs 'Cordiale de quatuor novissimis', das trotz seiner großen Verbreitung editorisch nur unzulänglich erschlossen ist.

2011. 112 S., 2 s/w Abb.
Kartoniert

S. Hirzel Verlag

Mehr zum Thema