Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
EUR 29,80
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

»alb-talk«

Natur und Mensch im Gespräch

Beiträge der Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg

2012.
ISBN 978-3-8047-3084-7

Kurztext

Großschutzgebiete wie das Biosphärengebiet Schwäbische Alb stellen wichtige Modellregionen für die nachhaltige Entwicklung und den Schutz von Kulturlandschaften dar, bei denen idealerweise soziale Ansprüche, effiziente Wirtschaftsentwicklung und ökologische Verträglichkeit in Einklang gebracht werden. Entscheidend ist der interdisziplinäre Dialog mit allen Stakeholdern und Akteuren, um in der Region selbst und auch darüber hinaus die gesellschaftliche Akzeptanz zu erhöhen. Neue Wege des Nachhaltigkeitsdialogs sowie der Bürgerbeteiligung zeigte die Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg mit der Kommunikationsreihe „alb-talk“ auf, die sie in Kooperation mit zahlreichen Akteuren realisierte. Dieser Band gibt als Dokumentation und Fundgrube die visionären Beiträge prominenter Gastredner aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft ebenso wieder wie die Methodik, mit der die Potenziale einer ökologischen, ökonomischen und sozialen Verknüpfung für die nachhaltige Regionalentwicklung konkret aufgezeigt werden.

144 S., 16 farb. Abb.
Kartoniert

Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neuerscheinungen

Dörre, Steffen
Wirtschaftswunder global
Die Geschichte der Überseemärkte in der frühen Bundesrepublik

...mehr