Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Inhaltsverzeichnis Probekapitel
EUR 380,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Benyunes, Stephen (Übers.)

German Homoeopathic Pharmacopoeia (GHP 2017)

einschließl. 14. Akt.Lfg. 2018.
ISBN 978-3-8047-5079-1

Kurztext

The German Homoeopathic Pharmacopoeia (GHP) is one of the most important homoeopathic pharmacopoeiae worldwide.

This updated edition has been translated into the English language, making this widely acclaimed work available to the global community of

• Homoeopathic manufacturers
• Homoeopathic physicians
• Non-medical practitioners
• Pharmacists and
• National registration authorities.

Professionals engaged in all aspects of the manufacture, evaluation, registration or dispensing of homoeopathic substances or medicinal products now have access to a wealth of information comprising about 600 monographs and general texts including reagents, vehicles and excipients analytical and the very important manufacturing methods. Homoeopathic and anthroposophical manufacturing methods are included as well as the methods used in spagyrics and the production of organ-derived preparations. The analytical methods have been harmonized with the European Pharmacopoeia (Ph. Eur.) and the German Pharmacopoeia (DAB). Each monograph is uniformly structured, listing 
* origin
* description
* characteristics
* identification
* purity tests and
* assays

and providing information on the basic dosage forms and their

* manufacture
* characteristics
* identification
* purity tests
* assays and
* storage.

The loose-leaf format makes it easy for the user to keep his collection up to date.

 

Die zweite Ausgabe des Homöopathischen Arzneibuchs (HAB) wurde im Jahr 2000 herausgegeben und 2017 aktualisiert. Dieses weithin anerkannte Werk wurde jetzt ins Englische übersetzt, so dass es nun weltweit zur Verfügung steht für:

* Hersteller homöopathischer Arzneimittel
* homöopathisch tätige Ärzte
* Heilpraktiker
* Apotheker und
* Zulassungsbehörden.

Fachleute in allen Bereichen der Herstellung, Prüfung, Registrierung und Abgabe homöopathischer Substanzen oder Arzneimittel haben nun Zugang zu einer großen Fülle von Informationen in etwa 600 Monographien und den jeweiligen Analysenmethoden und Herstellungsverfahren. Homöopathische und anthroposophische Herstellungsmethoden sind im HAB 2016 ebenso enthalten wie Methoden der Spagyrik und die Herstellung von Organpräparaten. Die Analysenmethoden basieren auf denen des Europäischen Arzneibuchs (Ph.Eur.) und denen des Deutschen Arzneibuchs (DAB).

Die Monographien sind einheitlich strukturiert in:

* Herkunft
* Beschreibung
* Eigenschaften
* Prüfung auf Identität
* Prüfung auf Reinheit und
* Gehaltsbestimmung.

Die zugehörigen Darreichungsformen sind Bestandteil der Monographien und beschrieben mit:

* Herstellung
* Eigenschaften
* Prüfung auf Identität
* Prüfung auf Reinheit
* Gehaltsbestimmung und
* Lagerung.

Das Loseblattformat erleichtert es dem Benutzer, das Werk auf dem neuesten Stand zu halten.

2286 p.
ring binder

Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neuerscheinungen

Balbo, Andrea (Hrsg.) / Buongiorno, Pierangelo (Ed.) / Malaspina, Ermanno (Hrsg.)
Rappresentazione e uso dei senatus consulta nelle fonti letterarie della repubblica e del primo principato

...mehr

Dolezel, Eva (Bandhrsg.) / Godel, Rainer (Bandhrsg.) / Pecar, Andreas (Bandhrsg.) / Zaunstöck, Holger (Bandhrsg.)
Ordnen – Vernetzen – Vermitteln
Kunst- und Naturalienkammern der Frühen Neuzeit als Lehr- und Lernorte

...mehr