Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
EUR 23,95
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Brem, Gottfried (Bandhrsg.)

Phänotypisierung – vom Schein zum Sein

Gemeinsames Symposium der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW), der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften, und der Veterinärmedizinischen Universität Wien am 19. und 20. März 2015 in Wien

Nova Acta Leopoldina N.F.

2017.
ISBN 978-3-8047-3608-5

Kurztext

Der Phänotyp ist in Tierzucht und Genetik die erscheinende Gestalt. Phänotypisierung ist die spezifische, objektivierbare, standardisierte und systematische Beschreibung, Erfassung und Messung von Bildern der Merkmale, Strukturen, Funktionen und Krankheiten sowie deren grafische Auswertung und/oder quantitative Analyse. Phänotypisierung erfasst und misst unsere Bilder von der Wirklichkeit. Behandelt werden die Grundlagen der wichtigen bildgebenden Verfahren sowie verschiedene Formen von Phänotypisierung in Biologie (Morphologie, Genetik), Tiermedizin und Tierzucht.

183 S., 15 s/w Abb., 39 farb. Abb., 22 s/w Tab.
Kartoniert

Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neuerscheinungen

Fritsche, Ruwen (Hrsg.) / Gisbertz, Philipp (Hrsg.) / Hirsch, Philipp-Alexander (Hrsg.) / Bantlin, Franziska (Hrsg.) / Cadore, Rodrigo Garcia (Hrsg.) / Freudenberg, David (Hrsg.) / (Hrsg.) / Wallenfels, Laura Lorena (Hrsg.)
Unsicherheiten des Rechts. Von den sicherheitspolitischen Herausforderungen für die freiheitliche Gesellschaft bis zu den Fehlern und Irrtümern in Recht und Rechtswissenschaft
Tagungen des Jungen Forums Rechtsphilosophie (JFR) in der Internationalen Vereinigung für Rechts- und Sozialphilosophie (IVR) im April 2018 in Göttingen und im September 2018 in Freiburg

...mehr

Lorke, Christoph (Hrsg.) / Schmidt, Rüdiger (Hrsg.)
Der Zusammenbruch der alten Ordnung?
Die Krise der Sozialen Marktwirtschaft und der neue Kapitalismus in Deutschland und Europa

...mehr