Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Neuerscheinung
EUR 22,95
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Spies, Claudia (Hrsg.) / Lachmann, Gunnar (Hrsg.)

The Evolution of Intensive Care Medicine

Nova Acta Leopoldina N.F.
Band 421

2018.
ISBN 978-3-8047-3849-2

Kurztext

Die Entwicklung der Intensivmedizin hat viel dazu beigetragen, dass die Überlebensraten nach Behandlung kritischer Erkrankungen auf Intensivstationen deutlich verbessert werden konnten. Die Auswirkungen solcher lebensrettenden Maßnahmen auf das Leben der Betroffenen auf lange Sicht standen bisher aber weniger im Fokus. Dazu gehören erhebliche Einschränkungen in der Mobilität und im kognitiven Bereich, bis hin zu psychiatrischen Erkrankungen. Sie sind erst durch langwierige Studien erfassbar. Der Band analysiert die Ursachen dieser Langzeitauswirkungen im Behandlungsgeschehen auf den Intensivstationen. Er berücksichtigt dabei die verschiedenen Perspektiven von Patienten, Angehörigen, Ärzten, Pflegepersonal, Medizintechnikern und Trägern von Einrichtungen des Gesundheitswesens. Damit wird nicht nur das Therapievorgehen kritisch hinterfragt, sondern die Gesamtsituation auf der Intensivstation, bis hin zu Fragen von Ausstattung und Design, einer kritischen Auswertung unterzogen, um Konsequenzen abzuleiten, die langfristig die Lage der dort Behandelten nachhaltig verbessern.

179 p., 6 b/w ill, 1 color ill., 4 b/w tables.
soft cover

Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neuerscheinungen

Hardtwig, Wolfgang
Freiheitliches Bürgertum in Deutschland
Der Weimarer Demokrat Eduard Hamm zwischen Kaiserreich und Widerstand

...mehr

Krause, Oliver
Die Variabilität frühneuzeitlicher Staatlichkeit
Die niederländische "Staats"-Formierung der Statthalterlosen Epoche (1650–1672) als interkontinentales Regiment

...mehr