Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
EUR 25,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Krafft, Fritz (Geleitwort)

Pharmazie und Pharmaziestudium an der Universität Gießen

Quellen und Studien zur Geschichte der Pharmazie
Band 67

1994.
ISBN 978-3-8047-1309-3

Kurztext

Basis der vorliegenden Arbeit ist das Kapitel "Die Abteilung für Pharmazeutsiche Chemie und Nahrungsmittelchemie am Chemischen Institut der Universität Gießen" aus der zusammenfassenden Darstellung der Geschichte der deutschen pharmazeutisch-chemischen Hochschulinstitute von Rudolf Schmitz. Hier bot sich der Ansatz für eine weitergehende Bearbeitung dieses Themengebietes anhand von Archivalien an.

Aus dem Inhalt:

  • Einleitung
  • Die Entwicklung der pharmazeutischen Ausbildung an der Universität Gießen
  • Das Frauenstudium in der Gießener Pharmazie
  • Zur Statistik
  • Zusammenfassung
  • Anhang und Verzeichnisse

Unter Mitwirkung von:

  • Prof. Dr. Fritz Krafft (Geleitwort)

300 S.
Kartoniert

Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neuerscheinungen

Held, Heinz Georg (Hrsg.) / Mazza, Donatella (Hrsg.) / Strack, Laura (Hrsg.)
Akustische Masken auf dem Theater / Maschere acustiche in teatro
Text – Sprache – Performanz / Testo – Lingua – Performance

...mehr

Sattler, Friederike
Der Pfandbrief 1769–2019
Von der preußischen Finanzinnovation zur Covered Bond Benchmark Herausgegeben vom Institut für Bank- und Finanzgeschichte e.V., Frankfurt am Main im Auftrag des Verbands deutscher Pfandbriefbanken (vdp) e. V., Berlin

...mehr