Titel

Beer, Mathias (Hrsg.)

Zur Integration der Flüchtlinge und Vertriebenen im deutschen Südwesten nach 1945

Ergebnisse der Tagung vom 11. und 12. November 1993 in Tübingen

Institut für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde – Schriftenreihe
Band 3

ISBN 978-3-515-08290-7

EUR 30,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Abstract

1. Auflage 1994. 260 S.
Gebunden

Franz Steiner Verlag

Über den Autor

Autoren

Mathias Beer

Mathias Beer ist Geschäftsführer des Instituts für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde und Lehrbeauftragter am Historischen Seminar der Universität Tübingen. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen die deutsche, ostmittel- und südosteuropäische Geschichte der Neuzeit und Zeitgeschichte sowie der Nationalstaat, Minderheitenfragen, Migration, Zwangsmigration, Erinnerungskultur und Geschichtspolitik.

[Von Mathias Beer erschienene Publikationen]