Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
EUR 79,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Hinterthür, Bettina

Noten nach Plan

Die Musikverlage in der SBZ/DDR – Zensursystem, zentrale Planwirtschaft und deutsch-deutsche Beziehungen bis Anfang der 1960er Jahre

Beiträge zur Unternehmensgeschichte
Band 23

1. Auflage 2006.
ISBN 978-3-515-08837-4

Kurztext

Noch nach Kriegsende waren in der SBZ, vor allem in Leipzig, und Ost-Berlin die Mehrzahl der deutschen Musikverlage ansässig, darunter Häuser von Weltruf wie Breitkopf & Härtel und C.F. Peters. Die Studie zeichnet die Entwicklung dieser Branche unter den Bedingungen kulturpolitischer Programmatik und ökonomischer Prämissen bis Anfang der 1960er Jahre nach.
Schwerpunkte sind die staatliche Planung und Zensur der Musikalienproduktion, die Entwicklung der Branchenstruktur, die Folgen der deutschen Teilung für die Musikverlage und deren Integration in die zentrale Planwirtschaft. Kontinuitäten insbesondere aus der NS-Zeit finden ebenso Berücksichtigung wie Sowjetisierungsprozesse.

574 S.
Kartoniert

Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neuerscheinungen

Karner, Marie Johanna
Neo-diasporische Gemeinschaften
Blouzaniyye in Sydney, Australien

...mehr

Renker, Andrea
Streit um Vergil
Eine poetologische Lektüre der Eklogen Giovanni del Virgilios und Dante Alighieris

...mehr