Titel

Inhaltsverzeichnis Probekapitel

Müller, Kathrin (Bearb.)

Arabische Handschriften

Reihe B. Teil 10. Arabische Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek zu München.
Band 3. Cod. arab. 2300-2552F

Verzeichnis der Orientalischen Handschriften in Deutschland (VOHD)
Band 17B10

ISBN 978-3-515-09775-8

EUR 94,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Abstract

Der Katalog enthält die Beschreibungen von 310 arabischen Handschriften mit insgesamt 559 Werken. Sie wurden von der Bayerischen Staatsbibliothek zu München in den 1970er Jahren aus Beirut angekauft. Rund ein Sechstel der Handschriften ist in maghrebinischem Duktus geschrieben, stammt also aus Nordafrika. Charakteristisch für den Inhalt ist der hohe Anteil von Werken aus Dogmatik und Gebet, sowie aus dem Bereich der Mystik. Weniger als die Hälfte der Werke ist datiert. Der Vergleich mit den übrigen Bänden der Reihe VOHD 17.B zeigt, daß die hier gelisteten Handschriften relativ jung sind; etwa die Hälfte der datierten Texte ist erst im 19. Jahrhundert geschrieben. Zahlreiche ungeheftete Handschriften boten Gelegenheit, auch die Wasserzeichen in die Beschreibung aufzunehmen. Der Band wird von neun Indices erschlossen.

Rezensionen

Boris Liebrenz, Der Islam 91, 2014/2

1. Auflage 2010. XXV, 644 S., 9 s/w Abb.
Leinen

Franz Steiner Verlag

Über den Autor

Autoren

Kathrin Müller

Kathrin Müller studierte und promovierte in München (Semitistik, daneben Turkologie und Philologie des Christlichen Orients). Seit dem Studium wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Kommission für Semitische Philologie der Bayerischen Akademie der Wissenschaften zu München.

Forschungsschwerpunkte: Klassisch-arabische Philologie und Literatur.

[Von Kathrin Müller erschienene Publikationen]

Mehr zum Thema