Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
EUR 9,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Häckl, Dennis / Wiesmeth, Hans

Ökonomische Analyse von Rahmenbedingungen für technische Innovationen: Beispiele aus Deutschland

Sitzungsberichte der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig. Technikwissenschaftliche Klasse

2011.
ISBN 978-3-7776-2163-0

Kurztext

Das Innovationsgeschehen, einhergehend mit der erfolgreichen Vermarktung neuer Produkte und Dienstleistungen auf den Weltmärkten, ist entscheidend für die wirtschaftliche Dynamik und den Wohlstand in Ländern mit einer vergleichsweise geringen Ausstattung an natürlichen Bodenschätzen. Deutschland gehört hier bei weitem noch nicht zu den innovativsten Nationen. Deutschlands Schwächen werden dabei in einem nur unterdurchschnittlichen Innovationsklima, in einer skeptischen Einstellung zu unternehmerischen Risiko sowie in einer Innovationen eher behindernden staatlichen Regulierung gesehen. In dem hier vorliegendem Band analysieren die Autoren die gesellschaftlichen Entwicklungen, die Relevanz von Rahmenbedingungen, die Fehlsteuerung durch Rahmenbedingungen und fordern neue Perspektiven.

26 S., 4 s/w Abb.
Kartoniert

S. Hirzel Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neuerscheinungen

Elvert, Jürgen (Hrsg.) / Asche, Matthias (Hrsg.) / Aschmann, Birgit (Hrsg.) / Denzel, Markus A. (Hrsg.) / Kusber, Jan (Hrsg.) / Neitzel, Sönke (Hrsg.) / Scholtyseck, Joachim (Hrsg.) / Stamm-Kuhlmann, Thomas (Hrsg.)
Historische Mitteilungen 31 (2019)
Vom Deutschen Bund über den Norddeutschen Bund zum Neuen Deutschen Bund (1866–1870), Teil 2: Die Neuordnung in Norddeutschland nach der Zerschlagung des Deutschen Bundes / Die Großmächte und Süddeutschland

...mehr

Manning, Sean
Armed Force in the Teispid-Achaemenid Empire
Past Approaches, Future Prospects

...mehr